Veröffentlicht am von

Tonnenweise Gefahrstoffe unterwegs

Der Transport- und Logistiksektor wächst und wächst. Unser Wirtschafssystem erfordert offensichtlich eine Menge Bewegung von Gütern im Land! Das Statistische Bundesamt erfasste für die Jahre 2016 – 2018 die deutsche Transportleistung und gibt die Ergebnisse in Milliarden Tonnenkilometern (tkm) an; also eine Angabe darüber, wie viele Kilometer, die zum jeweils vollen Tonnengewicht zusammengefasste Ladung, in Deutschland zurücklegte.  
 

Transportleistung im Güterverkehr in Deutschland im Jahr 2018 nach Verkehrszweigen (in Milliarden Tonnenkilometer)
 

Insgesamt wurden allein im Jahr 2018 knapp 500 MILLIARDEN Tonnenkilometer erfasst. – „Vom LKW gefallene“ z.B. Elektronikartikel werden hier übrigens nicht mitgerechnet ;-)
 
All diese transportierten Güter bestehen nicht nur aus ungefährlichen Materialien – Im Jahr 2017 wurden rund 310 Millionen Tonnen Gefahrgüter auf den Transportwegen von A nach B verbracht. Absoluter Spitzenreiter ist dabei die Gefahrstoffklasse 3 des Global Harmonisierten Systems. Von den kennzeichnungspflichtigen Materialien fielen allein 210 Millionen Tonnen auf die Gefahrklasse mit dem „brennenden Kreis“, also auf brandgefährliche oxidierende Gase - auch als GHS 03 bekannt.
 

statistic_id163276_gefahrguttransporte-in-deutschland-nach-gefahrgutklassen-2017

 
So viele Tonnen an Gefahrstoffen wollen erst einmal deklariert sein. Kein Problem, mit unseren Gefahrstoffaufklebern! 
 

Zu-den-Produkten-Button

 

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren